Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header1.jpg
Alexander Schaub

Der Schatten des Engelmachers

Rezension Copyright 2019 by Ute Spangenmacher
für bookola.de
Verlag: mainbook Verlag
Taschenbuch, 238 Seiten
ISBN: 978-3946413479
Erscheinungsdatum: 13. Februar 2017
€ 10,70 empf. VK-Preis
Hier bei Amazon bestellen

Kurzbeschreibung

Es ist nicht vorbei – es war nie vorbei…
Er ist nicht allein – er war nie allein…

Der Plan des Engelmachers ist perfider und weitreichender, als es Tom Martini je angenommen hatte. Ihm steht ein Helfer zur Seite, der mit dem Detektiv spielt wie mit einer Marionette an Fäden aus Ketten. Ein weiteres Mal wird Martini die Vergangenheit zum Verhängnis.
Doch es ist nicht nur der Killer, der den Privatdetektiv in Bedrängnis und an die Grenze seiner seelischen Belastbarkeit bringen wird...

Meine Meinung

Hammer! Die Fortsetzung ist genauso spannend, gruselig, eklig, witzig und schön wie der erste. Auch so ungefähr in der Reihenfolge. Es wird wieder teilweise aus Sicht Martinis erzählt, zumindest wenn er dabei ist.
Dummerweise wissen er und seine Freunde von der Polizei nicht, dass der Engelmacher noch am Leben ist. Sie beschäftigen sich zunächst mit zwei Morden und weiteren folgenden.
Noch können sie sich keinen Reim darauf machen. Martini bezieht eine Psychologin mit ein, die damit auch ins Fadenkreuz des Killers gerät. Obwohl Killer wohl eine zu harmlose Beschreibung für das Monster ist, das seine ganz eigenen Ziele verfolgt.

Ein Buch, das man nicht mehr aus der Hand legen will. Absolut fesselnd!

Bester Lesestoff für starke Nerven!

 

Copyright 2018 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla