Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header5.jpg

Die Autoren von BookOla.de erstellen Rezensionen von Romanen, Kurzgeschichten
und allem was von bekannten und unbekannten Autoren zu Papier gebracht wird.
Die Links zu Amazon sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich
von Amazon eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht, aber dieser kleine
Betrag hilft mir, die Unkosten der Seite zu bestreiten.

Lisa J. Smith
WILDWORLD
Die Nacht der Wintersonnenwende
Band 1

Rezension © 2014 by Elocin Icelandiscalling
für BookOla.de
Lisa J. Smith: WILDWORLD - Die Nacht der Wintersonnenwende: Band 1
Originaltitel: Wildworld #1 - The Night of Solstice
Originalverlag: Aladdin US
Übersetzung Michaela Link
Ab 12 Jahren
Taschenbuch, Broschur, 320 Seiten
ISBN: 978-3-570-38019-2
€ 8,99 [D] | € 9,30 [A] | CHF 13,50
Verlag: CBT Verlag

Kurzbeschreibung

Willkommen in Wildworld – im Reich der Magie, der Mythen und des Bösen ...

Einst bewachte die Hexenmeisterin Morgana Shee den Übergang zwischen der Erde und der Wildworld – einer magischen Parallelwelt. Doch jetzt hat es der böse Zauberer Cadal Forge geschafft, Morgana zu überlisten und gefangen zu nehmen, um endlich die Weltherrschaft an sich zu reißen. Für die Geschwister Claudia, Alys, Charles und Janie der Beginn eines atemberaubenden Wettlaufs gegen die Zeit – denn sie sind die Einzigen, die Cadal daran hindern können! Dazu müssen sie in die Wildworld reisen, wo sie ein fantastisches Abenteuer erwartet ...

Meine Meinung:
Als eines morgens die kleine Claudia von einer sprechenden Füchsin in das geheimnisvolle Haus am Ende der Strasse gelockt wird, ahnt sie noch nicht, in welchem Abenteuer sie sich und ihre Geschwister Charles, Janie und Alys schon sehr bald wiederfinden wird. In einer verborgenen Welt mit Namen Wildworld herrscht ein schrecklicher Magier, der die Welt der Menschen erobern will und nur wenige Tage vor seinem grossen Durchbruch steht. Nur die verschwundene Hexe Morgana kann ihm noch Einhalt gebieten. Die Geschwister werden von der Füchsin mit der Aufgabe betraut die mögliche Retterin zu finden. Und so begeben sie sich auf die aufregende Suche.
Lisa J. Smith hat mit "Wildworld -  Die Nacht der Wintersonnenwende" einen recht spannenden und kurzweiligen Jugendroman verfasst, der den Leser mit in die magische Welt Wildworld entführt. Auch wenn innerhalb der Story doch recht schnell gehandelt und in den Schauplätzen gesprungen wird, ist es dem Leser ein leichtes der Erzählung zu folgen. Leider hat mich diese nicht zu 100 % gepackt, ich war nett unterhalten, aber wirklich neu und aufregend war das hier zu findende leider nicht.
Daher nur eine eingeschränkte Empfehlung von mir

Copyright 2021 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla