Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header4.jpg

Die Autoren von BookOla.de erstellen Rezensionen von Romanen, Kurzgeschichten
und allem was von bekannten und unbekannten Autoren zu Papier gebracht wird.
Die Links zu Amazon sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich
von Amazon eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht, aber dieser kleine
Betrag hilft mir, die Unkosten der Seite zu bestreiten.

Rezension

13 Licks of Nici Hope

von Nici Hope

Rezension ©2021 von Thomas Herzhauser für bookola.de

Verlag: Hammer Boox
ISBN: 979-8669176839
Format: Paperback
Umfang: 153 Seiten
Preis: € 10,14

bestellen bei Amazon

Link zum Buch bei Nici Hope für ein signiertes Exemplar
(solange der Vorrat reicht):
Bestellungen – Autorin Nici Hope

Dieses Buch liest sich wie eine Sex and the City Horror-Kolumne! Intensive Kurzgeschichten und persönliche Texte aus den letzten drei Jahren Nici Hope. Sexy, düster, blutig und immer frei Schnauze.

Meine Meinung & Fazit:

Nici präsentiert uns in diesem Buch 13 spannende und unterhaltsame Kurzgeschichten, welche von den Handlungen sehr unterschiedlich sind, aber allesamt zu überzeugen wissen. Kurz, intensiv, und freiheraus. Durch den für Nici typischen und rasanten Schreibstil ist man jedes Mal von Anfang an direkt im Geschehen und liest sie weg, wie leckere Häppchen in einer Tapas Bar. Und genau wie in einer Tapas Bar passt auch hier ein gutes Gläschen Wein perfekt dazu *g*.

Also wer auf knackige Kurzgeschichten mit Action, Blut, Sex, manchmal auch mit Fantasy bzw. Übersinnlichem steht, kommt hier vollkommen auf seine Kosten.

Eine absolute Leseempfehlung!

Wertung:

5 von 5 Sternen

Über die Autorin:

Nici Hope ist Baujahr 1985 und kommt aus dem schönen Sauerland.
Dort betreibt sie eine Crossbox und bringt als Headcoach ihre fitte Community zum Schwitzen. Unterrichtet sie nicht gerade olympisches Gewichtheben oder Yoga, kreiert sie unter massivem Koffeineinfluss brisanten Lesestoff.
Auf ein Genre lässt sich diese Frau nicht festlegen und bewegt sich mit ihren Texten irgendwo zwischen Horror, Erotik, Sciene Fiction und Dark Fantasy.
Fragt man sie nach ihrem Lebensmotto, sagt sie: "Ich halte mich an eine Aurelius-Bukowski-Mischung: In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst! Also: Stay mad but magic!"

 

 

Copyright 2021 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla