Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header3.jpg

Website der Frankfurter Buchmesse erhält
German Design Award

Die Frankfurter Buchmesse (16.-20. Oktober 2019) hat ihre Website „buchmesse.de“ im Sommer 2018 komplett neu aufgesetzt. Ziel des Relaunches war neben einem visuell starken Storytelling eine nutzerzentrierte Führung durch die Produktangebote der Frankfurter Buchmesse. Für die Umsetzung war die Agentur shift verantwortlich. Der umfangreiche und radikale Relaunch von „buchmesse.de“ wurde jetzt mit dem German Design Award 2019 belohnt.


Die Begründung der Jury des German Design Award:
„Die neue Website der Frankfurter Buchmesse zeigt sich formal und technologisch in jeder Hinsicht zeitgemäß, aufgeschlossen und international. Ein gelungener Relaunch, mit dem die Messe den Herausforderungen der digitalen Zukunft gelassen entgegensehen kann.“

„Unsere Aufgabe war es, ein zukunftsfähiges Self-Service- und Marketing-Portal für die Frankfurter Buchmesse zu entwickeln. Und damit die Geschäftsprozesse des Unternehmens zu digitalisieren. Dabei galt es, komplexe E-Commerce-Abläufe und personalisiertes Marketing optimal zu integrieren und nicht weniger, diese traditionsreiche Marke effektvoll in Szene zu setzen.“
(Stefan Walz, Geschäftsführer shift GmbH)

Über den German Design Award
Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. Dies garantiert die hochkarätig besetzte, internationale Jury. Der German Design Award entdeckt und präsentiert einzigartige Gestaltungstrends: ein Wettbewerb, der die designorientierte Wirtschaft voranbringt.
www.german-design-award.com

Über die Frankfurter Buchmesse
 
Die Frankfurter Buchmesse ist mit über 7.500 Ausstellern aus 109 Ländern, rund 285.000 Besuchern, über 4.000 Veranstaltungen und rund 10.000 akkreditierten Journalisten und Bloggern die größte Fachmesse für das internationale Publishing. Darüber hinaus ist sie ein branchenübergreifender Treffpunkt für Player aus den Bereichen Bildung, Filmwirtschaft, Games, Wissenschaft und Fachinformation. Einen inhaltlichen Schwerpunkt bildet seit 1976 der jährlich wechselnde Ehrengast, der dem Messepublikum auf vielfältige Weise seinen Buchmarkt, seine Literatur und Kultur präsentiert. Die Frankfurter Buchmesse organisiert die Beteiligung deutscher Verlage an rund 20 internationalen Buchmessen und veranstaltet ganzjährig Fachveranstaltungen in den wichtigen internationalen Märkten. Die Frankfurter Buchmesse ist ein Tochterunternehmen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels. https://www.buchmesse.de/
 
 

 

Copyright 2019 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla