Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header3.jpg

1979 fand im Iran die islamische Revolution statt. Seither, so schreibt Marjane Satrapi, wird diese traditionsreiche Zivilisation fast ausschließlich mit Fundamentalismus, Fanatismus und Terrorismus in Verbindung gebracht.

Als Iranerin, die mehr als ihr halbes Leben im Iran verbracht hat, weiß ich, dass dieses Bild falsch ist. Darum war es so wichtig für mich, Persepolis zu schreiben. Ich glaube, dass man eine ganze Nation nicht aufgrund der Fehler einer extremistischen Minderheit verurteilen darf. Ich will auch nicht, dass jene Iranerinnen und Iraner vergessen werden, die für die Freiheit gekämpft haben und im Gefängnis gestorben sind, die ihr Leben im Krieg gegen den Irak verloren und unter den verschiedenen repressiven Systemen gelitten haben, oder gezwungen waren zu fliehen. Man kann vergeben, aber man soll niemals vergessen.

Persepolis ist einer der meistdiskutierten Comics der letzten Jahre. Das Werk ist bereits in sechs Sprachen erschienen und verkaufte sich in Frankreich allein mehr als 200.000 mal. Marjane Satrapi, geboren 1969, in Teheran aufgewachsen und von 1984 bis 1988 in Wien zur Schule gegangen, lebt heute in Paris.

In ihrem Buch Persepolis hat Marjane Satrapi die eigene Kindheit im Iran als Comic nachgezeichnet - anrührend, verstörend, herzzerreißend. Die Zeit

Mit entwaffnender Klarheit und viel Humor Neue Zürcher Zeitung

Durch ihre grafische Beschränkung stellt Marjane Satrapi allein das Erzählen in den Vordergrund. Es gibt keine größere Meisterschaft im Comic als das - und nichts, was schwieriger wäre. FAZ

Copyright 2020 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla