Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header1.jpg

Stefan Burban

Buchvorstellung

Der Ruul-Konflikt 14
Verbrannte Erde

Buchvorstellung © 2018 by Klaus Spangenmacher für BookOla.de
 
ruul 14 
Taschenbuch: 320 Seiten
Verlag: Atlantis Verlag
Sprache: Deutsch
ISBN-13: 978-3864026195
13,90 € (Taschenbuch) / 8,99 € (Kindle)
Autorenhomepage
bestellen bei Amazon

Kurzbeschreibung

Vor Kurzem erschien der 14. und vorläufig letzte Band der Military-SF-Reihe „Der Ruul-Konflikt“ unter dem Titel „Verbrannte Erde“.
Der Roman ist bereits als Ebook und Hörbuch erhältlich. Die Taschenbuch-Version ist bereits vorbestellbar und folgt in Kürze.
Der 1975 in Schwäbisch Gmünd geborene Autor veröffentlichte in den letzten 10 Jahren mehr als zwanzig Romane in den Bereichen Military-SF, Vampire und High Fantasy. Seine Werke erscheinen überwiegend im Stolberger Atlantis Verlag und bei Ulisses Spiele. Zu seinen erfolgreichsten Arbeiten zählen die Romane der Serie Der Ruul-Konflikt, Das gefallene Imperium und Die Chronik des großen Dämonenkrieges.

Der Verlag über das Buch:
Die Ruul sind auf der Flucht.
Operation Atlas war fast zur Gänze erfolgreich. Die RIZ steht kurz vor dem Fall. Die ruulanische Armada wurde weitestgehend zerschlagen. Die ruulanischen Stämme sind in Auflösung begriffen und zerstritten. Die Koalition ist an allen Fronten auf dem Vormarsch und fügt den Invasoren bei jeder Gelegenheit verheerende Verluste zu.
Der Krieg ist jedoch noch nicht vorüber.
Ein Wermutstropfen trübt den Triumpf. Kerrelak, Kriegsmeister der Ruul und oberster militärischer Führer der Stämme, konnte dem Gemetzel unter seinem Volk entkommen. Getrieben von unstillbarem Rachedurst, sammelt er eine Flotte Überlebender um sich und nimmt Kurs auf die Heimatwelt seiner verhasstesten Todfeinde und der Architekten der ruulanischen Niederlage: der Erde.
Doch aufgrund des hohen Personal- und Materialbedarfs von Operation Atlas stehen im Solsystem nur wenige Schiffe und Truppen zur Verteidigung bereit. Eine gnadenlose Abwehrschlacht bahnt sich an, die am Ende nur eine Seite überleben wird …

 

Copyright 2018 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla