Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header2.jpg

Die Autoren von BookOla.de erstellen Rezensionen von Romanen, Kurzgeschichten
und allem was von bekannten und unbekannten Autoren zu Papier gebracht wird.
Die Links zu Amazon sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich
von Amazon eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht, aber dieser kleine
Betrag hilft mir, die Unkosten der Seite zu bestreiten.

Stefanie Ross

Abrechnung in Brodersby

Rezension Copyright 2022 by Ute Spangenmacher
für bookola.de
Verlag: Grafit Verlag
Taschenbuch, 368 Seiten
ISBN: 978-3894257798
Erscheinungsdatum: 21. Juli 2022
€ 15,00 empf. VK-Preis
Hier bei Amazon bestellen

Kurzbeschreibung

Landarzt Jan Storm und sein Kumpel Jörg organisieren mit ihren Partnerinnen eine Doppelhochzeit, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Doch das turbulenteTreiben steht unter keinem guten Stern: Zunächst wird Jörg Opfer eines Einbruchs, wenig später entgehen Jan und ein ehemaliger Militärkamerad nur knapp einem Mordanschlag. Die Taten bleiben zunächst undurchsichtig. Bis eine Gruppe Soldaten in den Fokus rückt, die nicht nur verschwiegen, sondern auch brandgefährlich ist.tellt Jan fest, dass es in Brodersby um weitaus gefährlichere Dinge als alternative Heilmethoden geht. Wem kann er eigentlich noch trauen?

Meine Meinung

Ja, ich liebe diese Krimis. Sie sind voll mit Action, Spannung, Liebe und Menschen, die einem alle schnell ans Herz wachsen. Jan gehört zwischenzeitlich zum Dorf dazu. Die Bewohner lieben ihren Arzt und er weiß, wie er mit seinen Patienten umzugehen hat. Und natürlich muss er auch dieses Mal wieder einen Fall lösen, der ihn auf einer sehr emotionalen Ebene trifft. Es geht um seinen früheren Kollegen in der Bundeswehr, mit dem er in Afghanistan im Einsatz war und der nie von dort zurückgekehrt ist. Nun kommen Jan und seine Freunde endlich in die Nähe einer Lösung. Aber der Weg ist sehr gefährlich und nicht nur Jan selbst, sondern auch seine Familie sind in Lebensgefahr.
Natürlich scheint einem soviel Action in einem kleinen Dorf etwas zuviel. Aber irgendwie ist es auch stimmig. Und da man sich weder mit Jan, noch mit irgendeinem seiner Freunde oder Patienten anlegen sollte, kommt da schon eine gewisse Gegenwehr, die ein potentieller Feind vielleicht nicht auf Anhieb vermutet.
Gleichzeitig passieren aber noch so viele andere Dinge, wie zum Beispiel die Vorbereitungen zur Doppelhochzeit, dass man manchmal gar nicht weiß, welcher Teil einem nun wichtiger erscheint. Auf jeden Fall ist es wieder ein absolut gelungener Roman, der an Spannung kaum zu überbieten ist und der das wohl schönste Happy End seit langem in sich birgt.
Danke für diese sensationell gute Unterhaltung.

Lesefutter (5 Sterne)

Copyright 2022 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla