Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header3.jpg
Brigitte Melzer
Wesen der Nacht
Geistwandler Band 1
Rezension © 2013 by Karina (BuchFluesterer)
für BookOla.de
Brigitte Melzer: Wesen der Nacht - Geistwandler Band 1

Ab 13 Jahren
Paperback, Klappenbroschur, 432 Seiten
ISBN: 978-3-570-30837-0
€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 18,90*
(* empf. VK-Preis)
Verlag: CBT
bestellen bei Amazon

Kurzbeschreibung:
Ein geheimnisvolles Wesen. Ein junges Mädchen. Eine einzigartige Verbindung.

Auf dem Nachhauseweg wird die 16-jährige Serena von jungen Männern überfallen und in ein Auto gezerrt. Sie kann sich gerade noch retten. Kurz darauf hört sie eine Stimme in ihrem Kopf – eine wohlbekannte Stimme, die sie lange erfolgreich verdrängt hat. Doch allmählich beginnt sie zu begreifen: Cale, der vermeintliche »unsichtbare Freund« aus ihrer Kindheit, ist in Wirklichkeit ein – sehr attraktives – Wesen aus einer anderen Welt. Er ist in Gefahr und nur sie kann ihm helfen. Hals über Kopf macht sie sich auf den Weg, ihn zu retten. Sie ahnt nicht, auf welches gefährliche Spiel sie sich einlässt …

Meine Meinung:
Vielen Dank, lieber Klaus von bookola.de, für die Inspiration, die wundervollen (manchmal auch traurigen) Lesestunden, die du mir ermöglichst. Manche Bücher übersehe ich, bei der Flut an Neuheiten. Dafür habe ich Klaus, der mir immer wieder tolle Bücher zum Lesen schickt.
So auch Geistwandler. Das Buch nahm mich von der ersten Seite an gefangen. Ich konnte gar nicht mehr auf hören zu lesen. Es war einfach fesselnd. Spannender kann es gar nicht werden, dachte ich mir. Doch ich habe mich getäuscht. Ab dem Satz Hallo Prinzessin, wurde es erst richtig interessant. Torwächter, Blut vergießen, Derek und Pepper. Die junge Serena entgeht nur knapp einer Entführung, und damit beginnt eine spannende Wendung in der Geschichte.
Das Cover ist dunkel gehalten, der Vollmond scheint auf ein Gesicht. Sehr geheimnisvoll und passend zum Buch. Der Schreibstil ist flüssig, mit einer guten Portion Witz. Die Charaktere sind einmalig, man kann sich gut mit ihnen und der Geschichte identifizieren. Ich habe bisher noch nichts von Brigitte Melzer zu lesen, doch das hat sich schlagartig geändert. Ich habe meine Wunschliste schon erweitert. Ich würde auch gerne mehr über diese Geschichte schreiben, möchte euch aber neugierig machen und keine Spoiler verbreiten.
Ich möchte euch dieses Buch ans Herz legen, lest es. Mich hat es sofort in Beschlag genommen. Ich konnte gar nicht glauben, als ich plötzlich auf Seite 430 angekommen war.

Dafür gibts 4 von 5 Gedanken.

Copyright 2020 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla