Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header5.jpg

THiLO

4 durch die Zeit
Band 1: Kampf der Dinosaurier

Rezension Copyright 2012 by Ute Spangenmacher
für bookola.de

THiLO: 4 durch die Zeit Band 1: Kampf der Dinosaurier

Alter: ab 8 Jahren
128 Seiten
laminierter Pappband
ISBN: 978-3-440-13215-9
Verlag: Kosmos Verlag
bei Amazon bestellen

Kurzbeschreibung

Ben und Kalle trauen ihren Augen nicht: Ein Zeitgleiter aus der Zukunft ist in ihre Scheune gekracht! Die Piloten Raketa und Maddox bitten sie um Hilfe bei ihrer geheimnisvollen Mission und der Reise zu den Dinosauriern der Kreidezeit. Aber geht es wirklich nur darum, einen kaputten Antrieb zu reparieren? Oder steckt noch mehr hinter dem Besuch aus dem Jahr 2159?

Mach dich auf die Zeitreise mit den vier Freunden. Erforsche mit ihnen Vergangenheit und Zukunft, erlebe spannende Abenteuer und decke ein rätselhaftes Geheimnis auf. Extra: Faktencheck am Ende des Bandes: Sachwissen für alle, die mehr über Dinosaurier wissen möchten.

Meine Meinung:
Ein netter Versuch. Also, irgendwie war diese Geschichte vom Anfang bis fast zum Ende so spannungsgeladen, daß es kaum zum aushalten war. Zwischendurch eine kleine Verschnaufpause wäre ganz nett gewesen. Die Geschichte ist ansonsten ganz nett. Zwei Kiddies aus der Gegenwart die mit zwei Kiddies aus der Zukunft in die Zeit der Dinos reisen und dort ständig auf der Flucht vor den Dinos sind. Natürlich vor allem vor dem Tyrannosaurus Rex. Warum dann ausgerechnet ein Flugsaurier mit dem fast unaussprechlichen Namen Quetzalcoatlus zur Rettung der vier herhalten muss, ist mir nicht ganz klar. Wäre vielleicht auch etwas einfacher gegangen. Da stolpert man ja ständig drüber beim lesen. Tollerweise haben die Kiddies aus der Zukunft ein Armband, mit dem sie sich den Tieren verständlich machen können, was bei Nichtfleischfressern auch ganz gut gelingt. So finden sie, was sie brauchen. Dann kommen sie zurück und alles ist wieder in Ordnung. So weit wäre das mal die Geschichte zusammengefasst.
Der anschließende Teil, der sogenannte „Faktencheck“, ist da wesentlich besser. In kurzen Sätzen wird das wichtigste zu Dinos, Kreidezeit usw. erklärt. Den Teil fand ich sogar ziemlich gut.

Fazit:
Hätte besser sein können. Vielleicht sind wir auch vom magischen Baumhaus verwöhnt, aber dieses Buch war jetzt nicht so ganz mein Ding. Viel zu lange wird die Spannung aufrecht erhalten und es gibt keine Verschnaufpause. Dafür ist es recht kurz. Ich habe ungefähr eine Stunde dafür gebraucht.

Copyright 2020 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla