Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header5.jpg

John Stephens

Die Chroniken von Anbeginn

Band 1 - Emerald

Rezension © 2011 by Klaus Spangenmacher für BookOla.de

Emerald, Die Chroniken von Anbeginn

Originaltitel: The Emerald Atlas - Books of Beginning #1
Originalverlag: Random House, US
Übersetzung: Alexandra Ernst
Illustrationen: Jon Foster
Hardcover, 464 Seiten
ISBN: 978-3-570-15292-8
€ 19,99 [D] | € 20,60 [A] | CHF 30,90
Die Seite zum Buch
Verlag: cbj

Kurzbeschreibung:
Drei Geschwister, drei Bücher, ein großes Geheimnis

Als die drei Geschwister Kate, Michael, und Emma, die als Kleinkinder von ihren Eltern getrennt wurden, auf dem Weg in ein neues Waisenhaus in dem abgelegenen Herrenhaus des geheimnisvollen Dr. Pym landen, ahnen sie nicht im Geringsten, wohin sie diese Reise führen wird. Denn bevor sie sich versehen, sind die besonnene Kate, der kluge Michael und die tollkühne kleine Emma in den Kampf um drei magische Bücher voll unermesslicher Macht verstrickt. Sie müssen erfahren, dass es ihre Aufgabe ist, diese zu finden, wollen sie je ihre Eltern wiedersehen. Auf dem Weg dorthin treten sie gegen finstere Gegner an, finden unerwartete, liebenswerte Verbündete, meistern ihre magischen Talente, entdecken unvorstellbare Wesen und beginnen das Geheimnis ihrer Familie zu lüften.

Der Autor:
John Stephens ist als Drehbuchautor und Produzent bekannt geworden. Er wirkte nach seinem Studium an so erfolgreichen Fernsehserien wie Gossip Girl oder Gilmore Girls mit. Erst Philip Pullmans Goldener Kompass-Trilogie brachte ihn schließlich auf die Idee, sich dem Schreiben von Kinder- und Jugendbüchern zu widmen. „Emerald“ ist der erste Band seiner Trilogie der „Chroniken vom Anbeginn“, die weltweit noch vor Erscheinen bereits in 32 Länder verkauft wurde.

Meine Meinung:
Dieses Buch ist der erste Teil der Trilogie der "Chroniken von Anbeginn".
Die drei Geschwister Kate, Michael und Emma P. (mehr wissen sie selbst nicht über ihren Nachnamen) werden an Heiligabend von ihren Eltern getrennt. Kate, die jüngste, ist gerade mal 4 jahre alt und nun beginnt eine zehnjährige Odyssee durch mehrere Waisenhäuser. Ausser Kate kann sich keines der Kinder mehr an die Eltern erinnern und das einzige was Kate hat ist ein Medaillon, das ihr ihre Mutternoch hinterlassen hat.
Nun landen sie an einem merkwürdigen und düstern Ort names Cambridge Falls und das Anwesen des Mr. Pym wird ihr neues Zuhause, doch bald erfahren sie, dass sie die einzigen Waisenhkinder dort sind.
Auf ihren Erkundungsgängen entdecken sie eine Tür, die plötzlich an einer Stelle erscheint, wo vorher keine war. Als sie sie durchschreiten gelangen sie in das Arbeitszimmer des rätselhaften Mr. Pym und finden dort ein smaragdgrünes Buch, das aber nur lauter leere Seiten enthält. Durch Zufall legt Kate ein Bild zwischen die Seiten und urplötzlich befinden sie sich 15 Jahr in der Vergangenheit, aber am selben Ort. Nur ist dieser Ort nun freundlich, grün, blühend und beseelt mit Leben.
Dort treffen sie aber auch Zwerge, Zauberer, untote Wesen und die kaltherzige Gräfin.
Und diese Gräfin macht nun Jagd auf die Kinder und das magische Buch.

Fazit:
Seine Inspiration holt sich der Autor durchaus von bekannten Werken, doch was er daraus macht ist absolut gelungen und hebt sich wohltuend aus der Masse der heutzutage erscheinenden Fantasywerke ab. Er erzählt augenzwinkernd in einer erfrischenden Sprache mit schön gezeichneten Protagonisten sein märchenhaftes Fantasywerk. Man mag das Buch garnicht mehr aus der Hand legen und es wird eine harte Zeit bis zum Erscheinen der weiteren zwei Teile der Trilgie, die im Jahresrythmus erscheinen werden.

Wertung:
5 von 5 Smaragden

Copyright 2020 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla