Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header1.jpg

Die Autoren von BookOla.de erstellen Rezensionen von Romanen, Kurzgeschichten
und allem was von bekannten und unbekannten Autoren zu Papier gebracht wird.
Die Links zu Amazon sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich
von Amazon eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht, aber dieser kleine
Betrag hilft mir, die Unkosten der Seite zu bestreiten.

Christina Hollinde und Gerd Schilddorfer

Löwenzahn und Himmelschlüssel

Rezension © 2022 by Ute Spangenmacher
für BookOla.de

Broschiert: 348 Seiten
    Verlag: Spica Verlag
    Sprache: Deutsch
    ISBN-13: 978-3943168556
beim Verlag bestellen

bei Amazon bestellen
 

 

Kurzbeschreibung

Ach je! Die katholische Kirche schwächelt, der Papst tritt nach dem Vatileaks-Skandal zurück und der evangelischen Kirche laufen die Gläubigen davon. Es muss etwas passieren! Und zwar schnell!
Mehr Glanz und Glamour für die evangelische Kirche! Pastor Jan Wahlen und Bischof André Clausen machen sich auf die Suche nach einem würdigen Nachfolger Luthers, eine Tour de Papst de Luxe.
Einstweilen auf gut Piepdieck: Tim-Ole, der Salonsatanist, Opa Krause, übriggebliebenes SED-Mitglied mit unglaublichen Beziehungen, der Aussteiger Manfred „Wolle“ Wollner, der in einer alten Villa Hanf anbaut.
Normal ist in diesem Buch gar nichts. Alle kämpfen gegen die Wirrungen des Lebens, einige für tote Heimatdichter und wenige gegen den Rest der Welt im Alten Land. Dann tauchen Clausen und Wahlen auf Piependieck auf.

Meine Meinung:

Ein sehr beeindruckendes Zusammentreffen von unmöglichen Möglichkeiten mit menschlicher Unvollkommenheit. Um nur einen kleinen Einblick zu gewähren, was den geneigten Leser/die geneigte Leserin in diesem Buch erwartet, hier zwei Stichworte: Sargsauna und Betomat. Eigentlich ist damit schon alles gesagt. Genauso irrwitzig, wie diese beiden Begriffe ist im Prinzip das ganze Buch. Dazu kommen noch Clausen und Wahlen, die nicht nur das Problem ihrer Kirche lösen sollten, aber sowas von ihrer Idee besessen sind, dass sie dafür wirklich alles tun. Die Idee an sich ist gut, nur die Ausführung lässt die beiden leiden. Dazu noch die Sekretärin Wahlens, die ihm und seinem Freund Clausen das Leben wirklich schwer macht.
Es ist unfassbar, wieviel Klamauk zwischen zwei Buchdeckel passt! Und zwischen diesen Buchdeckeln ist er restlos versammelt. Also: auf zum Schmunzeln und laut lachen. Dieses Buch lässt kein Auge trocken.

Unterhaltung pur!!! 4 Sterne

Über die Autoren:

Stefan Schweizer lebt in Potsdam. Als Schriftsteller bewegt er sich in fremden Kulturen und exotischen subkulturellen Milieus. Gesellschaftliche Ränder faszinieren ihn und für Recherchen scheut er keine Kontakte mit Schwerkriminellen, politischen Extremisten, Süchtigen und Gescheiterten. Schweizer ist Autor von gesellschaftskritischen Romanen, Kriminalromanen und Thrillern, aber auch Sachbüchern über Terrorismus, Politik und Geschichte.

Michael Seitz, Jahrgang 1976, hat seine Kindheit und Jugend in München und im ländlichen Niederbayern verbracht und lebt seit 2005 in Wien. Er schreibt vorwiegend historische Romane und Gegenwartskrimis. Seitz genießt es, mit seiner Frau und seinen beiden Kindern durch Wien zu flanieren und in Buchgeschäften zu schmökern. Veröffentlichungen (Auswahl): „Die verlorenen Kinder“ (Droemer Knaur, 2017), „Der Falter“ (Droemer Knaur, 2018), „Kinderspiel – Die Fesseln der Vergangenheit“ (Droemer Knaur, 2019), „Sechs“ (Droemer Knaur, 2019)

Homepage von Gerd Schilddorfer

Zur Facebookseite von Christina Hollinde

Copyright 2022 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla