Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header4.jpg

Die Autoren von BookOla.de erstellen Rezensionen von Romanen, Kurzgeschichten
und allem was von bekannten und unbekannten Autoren zu Papier gebracht wird.
Die Links zu Amazon sind sogenannte Affiliate-Links.
Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich
von Amazon eine kleine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht, aber dieser kleine
Betrag hilft mir, die Unkosten der Seite zu bestreiten.

Ben Kryst Tomasson

Sylter Schuld

Rezension © 2021 by Ute Spangenmacher
für BookOla.de

Broschiert: 384 Seiten
    Verlag: Aufbau Taschenbuch Verlag
    Sprache: Deutsch
  ISBN-13: 978-3-7466-3726-6
bei Amazon bestellen
 

 

Kurzbeschreibung

Auf Sylt eröffnet eine neue Wellness-Oase. Allerdings steht schon bald der Verdacht der Geldwäsche im Raum. Kari Blom soll undercover ermitteln, sehr zur Freude der alten Damen von der Häkelmafia. Sie wollen Kari bei ihren Nachforschungen mal wieder tatkräftig unterstützen und belegen einen Achtsamkeitskurs in der Wellness-Oase. Als kurz darauf am Strand eine Leiche angespült wird, ist Kari entsetzt, denn der Tote ist kein Unbekannter. Und wie sich herausstellt, hat auch er kurz vor seinem Tod an einem Achtsamkeitsseminar teilgenommen. Kari ahnt, dass das kein Zufall ist.

Meine Meinung:

Kari ist eine recht eigenwillige Ermittlerin. In ihrem Privatleben ist sie allerdings noch viel eigenwilliger. Das muss ihr Freund am eigenen Leib erfahren, als er ihr einen Heiratsantrag macht und sie diesen ablehnt. Mit der ewig gleichen Ausrede, dass sie noch nicht über den Tod ihres Mannes vor 6 Jahren hinweg ist. Sie nutzt sogleich die Chance, um auf Sylt undercover zu ermitteln, da sie solange keinen Kontakt zu ihm haben darf. Dafür hat sie Kontakt zur Häkelmafia. Diese vier älteren Damen sind der absolute Hit. Sie lassen sich von nichts davon abbringen, Kari bei ihren Ermittlungen zu helfen. Auch wenn sie sich dadurch in Gefahr bringen. Eigentlich geht es ja nur um den Verdacht der Geldwäsche in der Wellness-Oase, aber bald kommt noch ein Toter hinzu. Diesen Tod untersucht Karis Freund und bald merken sie, dass die beiden Fälle irgendwie zusammenhängen. Kari hat sich mittlerweile als Schriftstellerin bei dem Betreiber der Wellness-Oase einquartiert um so besser ermitteln zu können. Aber auch sie merkt bald, dass das nicht ganz ungefährlich ist.

Das ganze Dilemma mit Kari und ihrem Freund ist fürchterlich. Durch die zusammenhängenden Fälle laufen sie sich ständig über den Weg und mit Karis gewählter Auszeit ist es nicht weit her. Ihr Freund verzweifelt derweil allein zuhause, da seine Kinder und auch sein Vater nicht zuhause sind. Aber auch darum kümmert sich die Häkelmafia. Und um so vieles mehr. Kari kann bei einer der Damen wohnen. Es ist herzerfrischend, die alten Damen in Aktion zu „sehen“. Und vor allen Dingen ist man beeindruckt, wie geistig rege sie noch sind. Dadurch retten sie Kari sogar das Leben.

Ein überaus spannender und auch witziger Krimi. Das wäre es doch wert, verfilmt zu werden. Schließlich ist Sylt ja im eigenen Land, also quasi vor der Haustür. Und ich schätze, die passenden Schauspieler haben wir auch dazu.

Lesefutter!!!

Über den Autor

Ben Kryst Tomasson, geboren 1969 in Bremerhaven, ist Germanist und Pädagoge (M.A.) und promovierter Diplom-Psychologe. Er hat einige Jahre in der Bildungsforschung gearbeitet, ehe er sich als freier Autor selbständig gemacht hat. Tomassons Leidenschaft gehört den Geschichten, die das Leben schreibt, den vielschichtigen Innenwelten der Menschen und dem rauen Land zwischen Nordsee und Ostsee. Wenn er nicht schreibt, verbringt er seine Zeit am liebsten mit einem guten Buch am Meer – oder mit seiner Frau im Café. Im Aufbau Taschenbuch sind bisher erschienen: "Sylter Affären", "Sylter Intrigen", "Sylter Blut", "Sylter Gift" sowie "Sylter Lügen".

Copyright 2021 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla