Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header1.jpg

„Heimat erleben“
zum dritten Mal bei den
Wormser Regionalbuchtagen
vom 12. bis 30. September

Heimat Erleben

 

Bei den „Wormser Regionalbuchtagen“, die der Worms Verlag organisiert, stehen nicht nur Lesungen rund ums Buch im Vordergrund, sondern es gibt auch Dinner mit Lesungen, Vorträge und Filmvorführungen. Thematisch dreht sich alles um den Begriff „Heimat“ und das Gefühl „irgendwo zuhause zu sein“.

„Heimat erleben“
zum dritten Mal bei den
Wormser Regionalbuchtagen
vom 12. bis 30. September

Heimat Erleben

 

Zum bereits dritten Mal heißt es vom 12. bis 30. September in Worms „Heimat erleben“. Bei den „Wormser Regionalbuchtagen“, die der Worms Verlag organisiert, stehen nicht nur Lesungen rund ums Buch im Vordergrund, sondern es gibt auch Dinner mit Lesungen, Vorträge und Filmvorführungen. Thematisch dreht sich alles um den Begriff „Heimat“ und das Gefühl „irgendwo zuhause zu sein“. Unterstützt wird das Format durch die IG Regionalia (Verlage und Buchhandlungen im Börsenverein des deutschen Buchhandels) und der Initiative „Jetzt ein Buch!“.

George MacDonald Fraser
Die Flashman Manuskripte

Band 1, Flashman in Afghanistan


George MacDonald Fraser:
Flashman in Afghanistan
Engl. Original: Flashman
Die Flashman-Manuskripte, Band 1
1839 - 1842 in Indien und Afghanistan

Ab 1.8.2014 bis einschliesslich 15.8.2014 gibt es beim Kübler Verlag als Aktion hier den kostenlosen Download dieses Romans, wahlweise als eBook, PDF oder die MP3-Fassung des Hörbuchs. Alles was man machen muss, ist die kostenlose Registrierung unter www.kueblerverlagshop.de

Laut dem Heyne Verlag kommt die deutsche Übersetzung von Doctor Sleep unter dem Original Titel am 28. Oktober 2013 bei uns in die Läden.

Inhalt:
Auf Amerikas Highways ist eine mörderische Sekte unterwegs. Sie hat es auf Kinder abgesehen, die das Shining haben. Stephen King kehrt zu den Figuren und Szenerien eines seiner berühmtesten Romane zurück: Der Dreirad fahrende kleine Danny, der im Hotel Overlook so unter seinem besessenen Vater hat leiden müssen, ist erwachsen geworden. Aber die Vergangenheit lässt ihn nicht los, und wieder gerät er in einen Kampf zwischen Gut und Böse. Die zwölfjährige Abra hat das Shining. Kann er sie retten?

Nur mühevoll kann Dan Torrance die Schrecken verarbeiten, die er als kleines Kind im Hotel Overlook erlitten hat. Obendrein hat er die Suchtkrankheit seines besessenen Vaters geerbt und nimmt daher fleißig an Treffen der Anonymen Alkoholiker teil. Seine paranormalen Fähigkeiten – das Shining – setzt er nun in seinem Beruf ein: In einem Hospiz spendet er Sterbenden in ihren letzten Stunden Trost. Man nennt ihn liebevoll Doctor Sleep. Währenddessen ist in ganz Amerika eine Sekte auf der Suche nach ihrem Lebenselixier unterwegs. Ihre Mitglieder sehen so unscheinbar aus wie der landläufige Tourist – Ruheständler in Polyesterkleidung, die in ihr Wohnmobil vernarrt sind. Aber sie sind nahezu unsterblich, wenn sie sich vom letzten Lebenshauch jener Menschen ernähren, die das Shining besitzen. Das Mädchen Abra Stone besitzt es im Übermaß und gerät ins Visier der mörderischen Sekte. Um sie zu retten, weckt Dan die tief in ihm schlummernden Dämonen und ruft sie in einen alles entscheidenden Kampf.


Übersetzung: Bernhard Kleinschmidt
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag, 704 Seiten
ISBN: 978-3-453-26855-5
ca. € 22,99 [D] | € 23,70 [A] | CHF 32,90*
(* empf. VK-Preis)
bei Amazon vorbestellen

Felix ist SOS-Kinderbotschafter


Seit fast 20 Jahren reist Felix der Hase um die Welt und entdeckt neugierig fremde Kulturen. 1994 erschien das erste Buch „Briefe von Felix“ im Coppenrath Verlag.

Am 15 August erschien die Taschenbuchausgabe von
Verbotene Welt von Isabel Abedi
verbotene_welt

bestellen bei Amazon

Wo ist Otis gelandet? In welcher unheimlichen Welt? In welchem unterirdischen Verlies, das groß
genug ist, um gestohlenen Bauwerken auf gigantischen Tischen Platz zu bieten? Schnell wird ihm klar,
dass er sich in den Händen eines Wahnsinnigen befindet. Noch dazu eines wahnsinnigen Riesen! Aber
ist tatsächlich alles so, wie es scheint?
Zum Glück ist Otis nicht allein. Olivia findet ihn und gemeinsam stoßen sie auf den Perser Jally, der
einiges über diese geheimnisvolle, verbotene Welt weiß.
Zusammen machen sich die drei auf, um einen Ausweg zu finden.

Isabel Abedi wurde 1967 in München geboren und ist in Düsseldorf aufgewachsen. Sie ist
Kinderbuchautorin aus Leidenschaft. Ihre Bücher, mit denen sie in verschiedenen Verlagen vertreten
ist, wurden zum Teil bereits in mehrere Sprachen übersetzt und mit Preisen ausgezeichnet. Isabel
Abedi lebt heute mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Hamburg.

In diesem Jahr ist Bernard Cornwell der sogenannte After Dinner Speaker auf der Historical Novel Society Conference in London am Samstag, 29. September 2012. Nähere Infos erhält man auf deren Homepage.
Der aus britische Autor Bernard Cornwell ist vor allen Dingen durch die Romanserie über Richard Sharpe bekannt geworden. Er hat übrigens auch 2006 den Orden Order of the British Empire  von der britischen Königin Elisabeth II verliehen bekommen.

Der Titel und das Cover der deutschen Ausgabe von J. K. Rowlings neuem Roman, der im Carlsen Verlag erscheint, stehen fest:

Ein plötzlicher Todesfall

ploetzlicher_todesfall_cover

Bei Amazon HIER vorbestellen

Beschreibung des Carlsen Verlages:
Als Barry Fairbrother mit Anfang vierzig plötzlich stirbt, sind die Einwohner von Pagford geschockt. Denn auf den ersten Blick ist die englische Kleinstadt mit ihrem hübschen Marktplatz und der alten Kirche ein verträumtes und friedliches Idyll, dem Aufregung fremd ist. Doch der Schein trügt. Hinter der malerischen Fassade liegt die Stadt im Krieg. Krieg zwischen arm und reich, zwischen Kindern und ihren Eltern, zwischen Frauen und ihren Ehemännern, zwischen Lehrern und Schülern. Und dass Barrys Sitz im Gemeinderat nun frei wird, schafft den Nährboden für den größten Krieg, den die Stadt je erlebt hat. Wer wird als Sieger aus der Wahl hervorgehen – einer Wahl, die voller Leidenschaft, Doppelzüngigkeit und unerwarteter Offenbarungen steckt?

J.K. Rowlings erster Roman für Erwachsene ist aufwühlend, berührend und spannend. Ein großer Roman über eine kleine Stadt von einer der besten Erzählerinnen der Welt.

Zum des Erscheinens von Jay Ashers neuem Roman „Wir beide, irgendwann" am 27. August startet cbt ab sofort einen ganz besonderen Wettbewerb!

wir-beide-irgendwannbestellen bei Amazon



Auf http://lesen-mit-bela.de können sich alle Leserinnen, die Lust auf einen großen Auftritt haben, mit einem Video um ein einzigartiges Event bewerben:

Im Rahmen von drei Veranstaltungen in München, Stuttgart und Dortmund gibt es die exklusive Möglichkeit, gemeinsam mit dem angesagten Schauspieler, Moderator und Synchronsprecher Bela Klentze aus dem neuen Buch von Jay Asher zu lesen.

Bela Klentze – unter anderem durch seine Rolle in der Daily-Soap "Unter uns" und als Moderator der Musikshow "The Dome" bekannt – wird den Part von Josh lesen und die Gewinnerin übernimmt die Leserolle der Emma.  Aus den 10 am besten bewerteten Videos wählt die Jury anschließend drei Gewinnerinnen aus.

Hier die Lesungstermine:

München
Donnerstag, den 20. September
17:00 Uhr
Buch und Bohne
Kapuzinerplatz 4
80337 München

Stuttgart
Freitag, den 21. September
17:00 Uhr
Buchhandlung Wittwer
Königstraße 30
70173 Stuttgart

Dortmund
Donnerstag, den 22. September
17:00 Uhr
Mayersche Buchhandlung KG in Dortmund
Westenhellweg 37-41
44137 Dortmund

Außerdem nimmt jede Leserin, die mit einer Video-Leseprobe bei dieser Aktion mitmacht, automatisch an einer Verlosung von fünf personalisierten Büchern teil, in denen sie selbst die Hauptrolle spielt – die Namen von Emma und Josh werden durch den Namen der Leserin und ihres Liebsten ersetzt.

Panini auf der Gamescom

Die größte Messe für Computerspiele in Europa findet in der kommenden Woche in Köln statt. Panini ist mit eigenem Stand mit seinem Buchprogramm vor Ort, und zwar in Halle 9.1, Stand B 042.

Copyright 2018 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla