Cookies sind für die korrekte Funktionsweise einer Website wichtig. Um Ihnen eine angenehmere Erfahrung zu bieten, nutzen wir Cookies zum Speichern Ihrer Anmeldedaten, um für sichere Anmeldung zu sorgen, um statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktionen zu erheben und um Ihnen Inhalt bereitzustellen, der auf Ihre Interessen zugeschnitten ist. Klicken Sie auf „Stimme zu und fortfahren“, um Cookies zu akzeptieren und direkt zur Website weiter zu navigieren.
Header1.jpg

Marie-Elisabeth Klee
Lebensbilder einer Europäerin aus Worms

Neuerscheinung im Worms Verlag

marie elisabeth klee

Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
117 Farb- und Schwarzweißfotos
ISBN-10: 3944380576
ISBN-13: 978-3944380575
bestellen beim Worms-Verlag
bestellen bei Amazon

Marie-Elisabeth Klee, geb. Freiin von Heyl, hat in ihren 95 Lebensjahren viel von der Welt gesehen. Fragt man sie über ihr bewegtes Leben, spricht sie gerne über ihre Erlebnisse in Lateinamerika, über ihre Erfahrungen als Bundestags­abgeordnete, Europapolitikerin und Vorsitzende von UNICEF Deutschland. Sie schaut dankbar und abgeklärt zurück auf Zeiten, die es nicht mehr gibt und die doch Grundlage unserer Gegenwart sind.

Worms-Verlag vernetzt sich:


Seit Beginn des neuen Jahres gehört der Worms-Verlag zur rheinland-pfälzischen Arbeitsgemeinschaft Verlags-Karree e. V. Seine Mitglieder tauschen Erfahrungen aus, bündeln ihre Kompetenzen und präsentieren sich gemeinsam auf Buchmessen. Unterstützt wird der Verein von der Landesregierung Rheinland-Pfalz.
Erstmals hat sich der Worms-Verlag im Herbst vergangenen Jahres am Gemeinschaftsauftritt des Verlags-Karrees e. V. auf der Frankfurter Buchmesse beteiligt. „Da es sich beim Worms-Verlag um einen vergleichsweise sehr kleinen Verlag handelt, ermöglicht mir die Mitgliedschaft im Verein, kostengünstig an dessen Aktionen und Auftritten teilzunehmen“, erklärt Verleger Berthold Röth seinen Beitritt: „Hinzu kommt, dass die Publikationen der anderen Verlage sehr gut zu den unsrigen passen und wir ein gemeinsames Publikum ansprechen.“ Auf der Leipziger Buchmesse im März wird sich der Verlags-Karree e. V. als nächstes präsentieren und der Worms-Verlag wird mit dabei sein.
Verlags-Karree e. V.
Bei Verlags-Karree e. V. handelt es sich um einen Zusammenschluss von kleineren und mittleren, konzernunabhängigen Verlagen überwiegend aus Rheinland-Pfalz. Neben gemeinsamen Ständen auf Buchmessen und Bücherschauen gehören Kooperationen in den Bereichen Marketing, Werbung oder Öffentlichkeitsarbeit zu den Vereinszielen. Bei regelmäßigen Verlegertreffen tauschen die Mitglieder auch ihre Erfahrungen aus, um ihre verlegerischen Kompetenzen und Qualitäten zu stärken. Der Verlags-Karree e. V. arbeitet eng mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels zusammen.

Worms-Verlag
Seit der 2003 von Kulturkoordinator Volker Gallé initiierten Gründung publiziert der Worms-Verlag Literatur zu den Nibelungen, zu regionalen und jüdischen Themen, aber auch Kunst. Die Bandbreite reicht dabei von Fachliteratur bis hin zu Kinderbüchern. Innerhalb des städtischen Netzwerks realisiert der Verlag Publikationen zu vielfältigen Anlässen und Veranstaltungen. Das Vertriebsnetz hat seinen Schwerpunkt zwar in der Region, erreicht aber über das Internet und das Buchhandelsnetz Kunden in ganz Deutschland sowie der Schweiz und Österreich. Alle Titel des Worms-Verlags sind auch im Buchhandel erhältlich. Weitere Informationen und den Online-Shop findet man unter www.worms-verlag.de.

Copyright 2017 by www.BookOla.de
Joomla templates by a4joomla